So entsperrt man eine SIM-Karte, ohne sie zu verändern

Geschrieben von patrick nelson | Übersetzt von ehow contributor
So entsperrt man eine SIM-Karte, ohne sie zu verändern

Eine SIM-Karte.

Subscriber Identity Module --- SIM-Karten --- sind universell in Handys eingesetzt. Die Karten enthalten die an die Rufnummer gebundenen Kontodaten der Abonnenten. Jede SIM-Karte hat eine eindeutige Nummer und auch einen eindeutigen Code zum Entsperren, der persönlicher Entsperrschlüssel-Code (PUK) genannt wird. Der PUK-Code ist werksseitig eingestellt. Er kann verwendet werden, wenn der Abonnent die persönliche Identifikationsnummer oder PIN des Abonnenten-Sets verliert.

Schwierigkeitsgrad:
Einfach

Was dich auch interessieren könnte

Anleitungen

  1. 1

    Den PUK-Code erhalten Sie vom Betreiber. Der Betreiber ist der einzige, der diesen Code hat. Rufen Sie den Betreiber an oder registrieren Sie sich auf der Website des Betreibers und lassen Sie den Code als Teil Ihrer Konto-Details anzeigen.

  2. 2

    Geben Sie eine Kombination aus vier Ziffern dreimal in das Telefon ein. Dies versucht, die Eingabe einer PIN-Nummer zu imitieren. Beim dritten Versuch verlangt die so programmierte SIM-Karte, dass Sie den PUK-Code eingeben.

  3. 3

    Geben Sie den PUK-Code ein. Sie haben 10 Gelegenheiten, dies richtig zu machen.

  4. 4

    Geben Sie einen neuen vierstelligen PIN-Code nach dem Entsperren der Karte ein. Sie werden aufgefordert, die PIN zu bestätigen, geben Sie also die PIN erneut ein. Die SIM-Karte wird entsperrt und Sie haben einen neuen PIN-Code erstellt. Alle Daten, wie z. B. Telefonbuch und Telefonnummern, bleiben unverändert.

Unsere Meistgelesenen

Kommentare

Copyright © 1999-2014 Demand Media, Inc. Impressum

Mit der Nutzung dieser Website bestätigen Sie die Annahme der Nutzungsbedingungen, Cookie-Richtlinien, und Richtlinien zum Datenschutz von eHow.

Ad Choices de-DE

Demand Media

Mit der Nutzung von eHow.de stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Bitte beachte unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen.