Wie man Lautsprecherkabel mit Lautsprechern verbindet

Geschrieben von nichole liandi | Übersetzt von ehow contributor

Korrekte Verbindungen sind entscheidend für die beste Leistung der Home-Audio-Ausrüstung. Eine der wichtigsten Verbindungen sind die Lautsprecherkabel. Wenn die Ausführung inkorrekt erfolgt, kann die Signalqualität leiden und die Leistung Ihres Heim-Audio-Systems kann beeinträchtigt werden.

Schwierigkeitsgrad:
Einfach

Was dich auch interessieren könnte

Das wird gebraucht

  • Abisolierzange.

ganze Listeverkleinern

Anleitungen

  1. 1

    Richten Sie die Polarität Ihres Drahtes ein. Es ist absolut wichtig, dass Ihre Drähte mit der richtigen Polarität verbunden sind, damit Ihre Lautsprecher „phasengleich“ spielen. Einfach ausgedrückt muss die Leitung Ihres Lautsprecherkabels, welches mit dem positiven Ausgang des Verstärkers verbunden ist, mit dem positiven Eingang des Lautsprechers verbunden werden, und ebenso muss mit der negativen Leitung verfahren werden. Untersuchen Sie Ihre Lautsprecherkabel. Die meisten haben Markierungen auf dem Kabel, um zu zeigen, welche Leitung welche ist, oder der Draht ist farbkodiert. Es gibt keinen Unterschied zwischen den Leitungen in der Erstellung, aber seien Sie nur konsistent darin, welche Sie benutzen.

  2. 2

    Untersuchen Sie die Art der Anschlüsse an Ihren Lautsprechern. Die meisten Lautsprecher verwenden entweder Klemmschraubenanschlüsse oder Druckknopfanschlüsse. Klemmschraubenanschlüsse haben einen Knopf, der verdreht ist, um eine Öffnung für den Lautsprecherdraht freizulegen. Legen Sie die Leitung ein und drehen Sie dann nach unten, um ihn fest zu sichern. Druckknopfanschlüsse haben einen Flachstecker, der heruntergedrückt wird, um eine Öffnung für den Lautsprecherdraht freizulegen. Drücken Sie den Flachstecker nach unten, legen Sie den Draht ein und geben Sie ihn zur Absicherung frei. Einige ältere Lautsprecher haben Schraubklemmen, die mit einem Schraubendreher gelöst werden. Lösen Sie sie, schieben Sie den Draht darunter und ziehen Sie die Schraube dann an.

  3. 3

    Entfernen Sie die Isolierung von den Leitungen Ihres Lautsprecherdrahtes, so dass 3/8 bis ½ Zoll blanken Drahtes freigelegt wird. Führen Sie gegebenenfalls, je nach Typ, den Draht in den Lautsprecheranschluss ein. Verbinden Sie die rechten Lautsprecherausgänge Ihres Verstärkers mit dem rechten Lautsprecher und die linken mit dem linken Lautsprecher.

Unsere Meistgelesenen

Kommentare

Copyright © 1999-2014 Demand Media, Inc. Impressum

Mit der Nutzung dieser Website bestätigen Sie die Annahme der Nutzungsbedingungen, Cookie-Richtlinien, und Richtlinien zum Datenschutz von eHow.

Ad Choices de-DE

Demand Media

Mit der Nutzung von eHow.de stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Bitte beachte unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen.