Wie man ein Pferd aus einem Pappkarton bastelt

Geschrieben von axl j. amistaadt | Übersetzt von nina retzlaff
Wie man ein Pferd aus einem Pappkarton bastelt

Bastele mit deinen Kindern Pferde aus Pappkartons.

Kleine Kinder lieben es, mit leeren Pappkartons zu spielen. Hier ist eine schnelle und einfache Aktivität für dich und deine Kinder - danach werden sie Kartons noch mehr lieben! Zeige deinen Kindern, wie sie aus Pappkartons Pferde basteln, mit denen sie spielen oder sich verkleiden können. Das beste: Es kostet dich wahrscheinlich nichts. Du hast bestimmt die meisten Materialien, die du dafür brauchst, bereits zu Hause.

Schwierigkeitsgrad:
Einfach

Was dich auch interessieren könnte

Das wird gebraucht

  • Pappkarton
  • Teppichmesser
  • Schere
  • Altes Zeitungspapier
  • Stifte und Farbe
  • Klebeband
  • Tacker
  • Breite Bänder

ganze Listeverkleinern

Anleitungen

  1. 1

    Benutze ein Teppichmesser oder die Schere, um die Ober- und Unterseiten des Kartons zu entfernen. Der so nach oben und unten offene Karton wird der Körper des Pferdes.

  2. 2

    Male den Kopf und den Schwanz des Pferdes auf die Teile, die du vom Karton abgeschnitten hast. Schneide Kopf und Schwanz aus und lasse die Kinder beide Seiten dieser Teile dekorieren.

  3. 3

    Breite mehrere Schichten altes Zeitungspapier auf eine Arbeitsfläche. Lasse die Kinder den Pferdekörper mit Farbe und Stiften anmalen. Zeichne oder male einen Sattel auf das Pferd, wenn du möchtest. Lasse die bemalten Stellen komplett trocknen.

  4. 4

    Verwende Klebeband, um den Kopf und den Schwanz des Pferdes am Körper zu befestigen.

  5. 5

    Tackere ein Ende eines breiten Bandes an der Innenseite einer Ecke des Kartons fest. Das andere Ende befestigst du genauso an der Innenseite der diagonal gegenüberliegenden Ecke. Wiederhole dies mit einem zweiten Band an den beiden anderen Ecken; so hast du zwei sich überkreuzende Haltegurte.

  6. 6

    Ein Kind kann jetzt in das Pferd hineinsteigen, oder du kannst es ihm über den Kopf stülpen, so dass die Haltegurte auf den Schultern liegen. Hüh Hott!

Tipps und Warnhinweise

  • Wenn du dich nicht auf deine Zeichenkünste verlassen willst, nimm dir ein Malbuch als Vorlage für den Pferdekopf.

Unsere Meistgelesenen

Kommentare

Copyright © 1999-2014 Demand Media, Inc. Impressum

Mit der Nutzung dieser Website bestätigen Sie die Annahme der Nutzungsbedingungen, Cookie-Richtlinien, und Richtlinien zum Datenschutz von eHow.

Ad Choices de-DE

Demand Media

Mit der Nutzung von eHow.de stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Bitte beachte unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen.